Die besten Fluganbieter im Vergleich

TAP Portugal

Fakten zur Airline
Iata TP
LandPortugal
HeimatflughafenLissabon (LIS)
Gründung1945
Eigentümer61 % David Neeleman und Humberto Pedrosa
AllianzStar Alliance
VielfliegerprogrammTAP Victoria
Startseite
www.flytap.com/Deutschland/de/Homepage

TAP Portugal – Flüge mit der größten portugiesischen Airline

Der Aeroporto da Portela wurde Anfang der 1940er Jahre eröffnet und stellt seitdem eines der wichtigsten Zentren für Mobilität in Portugal dar. Jedes Jahr erreichen über 16 Millionen Passagiere von dort aus nationale und internationale Ziele. Dieser Flughafen fungiert seit 1945 als Heimatflughafen von TAP Portugal. Das Logo des Unternehmens erstrahlt in den Landesfarben grün und rot. Die größte Fluggesellschaft von Portugal befördert rund 70 Jahre später bereits über 10 Millionen Passagiere. Die Reiseziele befinden sich über den gesamten Globus verteilt. Die Städte Lissabon, Salvador, Rio de Janeiro und Sao Paulo gehören zu den Top-Destinationen von TAP Portugal. Die Airline spielt durch die Anbindung an Städte wie Berlin, München, Frankfurt am Main und Düsseldorf eine wichtige Rolle im deutschen Flugraum. Zahlreiche Codeshare-Abkommen mit Fluggesellschaften wie Air China, Lufthansa und Turkish Airlines tragen zu einer Erweiterung des Flugangebots von TAP bei. Wie viele dieser Partner ist auch TAP Portugal Mitglied der Star Alliance. Flugsuchende können von den Themenspecials Gebrauch machen. TAP Portugal hat neben der üblichen Flugsuche einen speziellen Bereich, in dem Reiseziele in Kategorien wie Shopping, Nachtleben, Abenteuer oder Romantik eingeordnet sind. Wer beispielsweise unter dem Begriff Natur sucht, bekommt Ziele mit besonders schöner Landschaft wie Helsinki, Barcelona oder Horta angezeigt. Diese Funktion kann inspirieren und Reisenden neue Ideen liefern.
TAP Portugal Airbus A330@iStock - Boarding1Now 2012

Portugiesischer Wein und noch viel mehr an Bord von TAP

Zahlreiche Weinkenner schätzen das fruchtige, unverkennbare Aroma der portugiesischen Weine. An Bord von TAP Portugal können Passagiere aus einer großen Weinkarte wählen und sich selbst von der Qualität der Tropfen überzeugen. Darüber hinaus erhalten alle Fluggäste bei Flytap entsprechend der Streckenlänge eine warme oder kalte Mahlzeit beziehungsweise einen kleinen Snack (Kurzstrecken). Kinder im Alter von 2 bis 11 Jahren erhalten auf allen Flügen (außer Kurzstrecken) ein Kindermenü. Passagiere, die aus religiösen, gesundheitlichen oder anderen persönlichen Gründen nur spezielle Kost zu sich nehmen, werden ebenfalls vom Bordpersonal mit Speisen versorgt. Dieser Service muss allerdings vor dem Abflug bei TAP Portugal angemeldet werden. Auf Langstreckenflügen können Passagiere oftmals von den modernen Touchscreen-Bildschirmen Gebrauch machen und sich Filme und Serien ansehen, bei Musik entspannen oder sich mit Videospielen die Zeit vertreiben. Für Kinder ist ein altersgerechtes Unterhaltungsprogramm integriert. Für das Handgepäck sieht TAP Portugal eine Grenze von 8 bis 16 Kilogramm pro Gepäckstück vor. Für das aufzugebende Gepäck gelten 23 bis 32 Kilogramm. Wie viel Passagiere genau mitnehmen dürfen, hängt von der Streckenlänge und der Buchungsklasse ab. Kinder dürfen in der Regel weniger als Erwachsene aufgeben. Da nicht jeder Passagier die gleichen Bedürfnisse hat, bietet TAP Portugal fünf verschiedene Tarifoption an: tap discount, tap basic, tap classic, tap plus und tap executive. Letzterer beinhaltet zahlreiche Vorteile wie kostenfreie Parkplätze am Flughafen in Portugal oder schnellere Gepäckausgabe am Zielort.