Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge nach Hannover

Ein Flug nach Hannover zur berühmten Messestadt

Die Hauptstadt von Niedersachsen gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in Deutschland. Bereits seit 1947 findet in Hannover jährlich die sogenannte Hannover Messe statt. Insbesondere seit den letzten Jahren sorgen zahlreiche Flüge nach Hannover für ein hohes Besucheraufkommen.
International bekannt ist Hannover für die weltgrößte Computermesse, die CeBIT. Darüber hinaus kann die norddeutsche Metropole seinen Gästen aber auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten bieten. Neben einer wunderschönen Altstadt dürfen die Herrenhäuser Gärten, das neue Rathaus oder der Erlebniszoo nicht unerwähnt bleiben. Besonders bequem kann diese Metropole mit einem Flug nach Hannover erreicht werden.
Hannover@iStock.jpg - Mapics 2013Wetter in HannoverHeuteNebelmax. 13°Cmin. 11°CDi19°C9°CMi23°C11°CDo21°C12°C

Die beliebtesten Flugziele in Deutschland

Die beliebtesten Flugziele in Europa

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Hannover

Top Flugrouten nach Hannover

Informationen über Hannover

  • STAAT Deutschland
  • WÄHRUNG Euro
  • Sehenswürdigkeiten
    • Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
    • Eilenriede (Stadtwald)
    • Maschsee
  • Sitz wichtiger Airlineskeine
  • ORTSZEIT 21:42
  • BEVÖLKERUNG 518.386 (2013)
  • Flughäfen der Destination
    • Flughafen Hannover-Langenhagen
  • Bekannte Großveranstaltung Schützenfest Hannover

Flüge nach Hannover versprechen lohnenswerte Sehenswürdigkeiten

Wer zum Beispiel von Frankfurt am Main die Stadt Hannover besuchen möchte, erreicht diese auf dem Luftweg über eine Entfernung von etwa 262 Kilometer. Mit einem Direktflug der Lufthansa kann die Strecke in weniger als einer Stunde zurückgelegt werden. Das Ziel ist der Flughafen Hannover-Langenhagen, der den größten Verkehrsflughafen Niedersachsens darstellt.
Hauptsächlich nutzen Besucher einen Flug nach Hannover, um das dortige Messegelände aufzusuchen. Jährlich finden hier viele weltbekannte Messen statt. Als touristisches Highlight können dagegen die Herrenhäuser Gärten und das gleichnamige Schloss mit seinem einzigartigen botanischen Berggarten bezeichnet werden. Werden Billigflüge nach Hannover gebucht, zählt auch das Wahrzeichen der Stadt, das Neue Rathaus, zu den beliebtesten Fotomotiven. Es bietet von seiner höher gelegenen Lage eine beeindruckende Aussicht über die Stadt Hannover. Im Gegenzug dessen gibt es aber auch das im Jahr 1410 erbaute Alte Rathaus. Dieser Prachtbau entspricht der Backsteingotik und befindet sich gleich neben der Marktkirche in der Altstadt.
Treten Familien Flüge nach Hannover an, sollte auf jeden Fall der Erlebniszoo besucht werden. Hier sind zahlreiche Themenwelten zu finden, mehr als 2000 Tiere und eine liebevoll gestaltete Landschaft, die einen interessanten und erlebnisreichen Besuch bieten. Wie bei einer echten Safari kann eine beeindruckende, nachgebildete, afrikanische Flusslandschaft mit dem Boot durchfahren werden.

Was bietet ein Billigflieger nach Hannover noch?

Direkt am Leineufer sind die berühmten Nanas von Niki de Saint Phalle zu finden. Mit ihren drallen Rundungen und leuchtenden Farben stellen sie ein beliebtes Fotomotiv dar. Nach zahlreichen Besichtigungstouren kann man sich in den idyllischen Gassen der Altstadt in den gemütlichen Cafés ausruhen. Die Altstadt bietet zum Teil immer noch aus dem Mittelalter stammende Fachwerkbauten und verwinkelte Gassen, sodass der Besucher das Gefühl hat, als ob hier die Zeit stehen geblieben wäre.
Bei einem Flug nach Hannover sollte vielleicht auch das Schloss Marienburg nicht unerwähnt bleiben. Es ist das Familienschloss der Welfen, den wohl ältesten Fürstengeschlecht Europas. Mit zahlreichen Ausstellungen lockt diese Sehenswürdigkeit jährlich viele Besucher an. Flüge nach Hannover können aber auch viel Erholung bedeuten. Diese bietet dagegen das Steinhuder Meer, welches vor den Toren Hannovers liegt. Es ist von geheimnisvollen Mooren und saftig grünen Wiesen umgeben. Auf dem Steinhuder Meer darf gesegelt, gesurft und natürlich gebadet werden.