Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge nach Finnland

Mehr als Tausend Seen durch einen Flug nach Finnland entdecken

Finnland wird gemeinhin als das Land der Tausend Seen bezeichnet, doch das ist extrem untertrieben. Sage und schreibe 188.000 Seen gibt es in dem Land zwischen finnischen und Bottnischen Meerbusen. In den Wäldern, Steppen und Hochmooren Finnlands lässt sich eine beeindruckende Fauna ausmachen. Hier kann man nicht nur den berühmten Elch bewundern, auch Braunbären, Luchse und sogar Vielfraße haben in dem Land ein Zuhause.
Neben der Natur und der wundervollen Landschaft locken auch die Städte mit ihrer reichen Geschichte. Billigflüge nach Finnland führen da zum einen nach Helsinki (größte und Hauptstadt des Landes) oder aber auch weiter nach Porvoo, was für sein beeindruckendes mittelalterliches Stadtbild bekannt ist.
Helsinki@iStock.jpg - Ryhor Bruyeu 2014

Die beliebtesten Flugziele in Finnland

Die beliebtesten Flugziele in Europa

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Helsinki

Informationen über Finnland

  • Ländervorwahl 00358
  • Hauptstadt Helsinki
  • Klima Mildes/gemäßigtes Klima
  • Fläche 338.145 km²
  • Hilfreiche Vokabeln
    • Hallo!/Guten Tag! - Hei!/Hyvää päivää!
    • Tschüß!/Auf Wiedersehen! - Hei hei!/Näkemiin!
    • Bitte/Danke - Ole hyvä!/Kiitos!
    • Entschuldigung - Anteeksi,...
    • Wie viel kostet das? - Paljonko se maksaa?
    • Die Rechnung bitte. - Laskun, kiitos.
    • Können Sie mir helfen? - Voitteko auttaa minua?
    • Wo ist der Bahnhof/das Hotel/der Flughafen/die Bank? - Missä on asema/hotelli/lentokenttä/pankin?

Wissenswertes für die Finnland Flugreise

  • Währung – in Finnland wird der Euro genutzt. Beim Einkaufen wird immer auf 5 Cent gerundet. Ein- und Zweicentstücke gibt es nicht.
  • Sauna – Sauna ist eines der wenigen finnischen Worte, was man auf der ganzen Welt kennt. Wenn man in Finnland von Einheimischen eingeladen wird, dann wird man auch sehr wahrscheinlich zu einem Saunagang eingeladen. Ablehnen wäre unhöflich. Badebekleidung trägt man dabei nur in öffentlich, gemischten Saunen.
  • Sprache – Finnland ist zweisprachig, man spricht Finnisch und Schwedisch. Als Tourist kommt man mit Englisch und oft auch Deutsch gut zurecht.
  • Shopping – zwar galt Finnland als teuerstes Land der Welt (1990), aber inzwischen sind auch die meisten deutschen Preise bei finnischen Verhältnissen angekommen.
  • Sicherheit – Finnland ist ein sehr sicheres Land.

Flüge nach Finnland – Entfernung und Flugzeit

Die Flugzeit von Berlin nach Helsinki beträgt knappe zwei Stunden. Bei einem Flug nach Finnland wird vor allem die Ostsee überflogen. Die Länge der Flugstrecke liegt bei 1500 Kilometern.

Flughäfen von Finnland

In Finnland sind 25 Flughäfen bzw. Flugplätze zu finden. Die für Reisende aus Deutschland wichtigsten Flughäfen sind:
  • Helsinki-Vantaa, IATA-Code: HEL
  • Kittilä, IATA-Code: KTT
  • Tampare, IATA-Code: TMP

Der Flughafen von Helsinki

Der Helsinki-Vantaa Airport ist der größte und wichtigste des Landes. Er liegt 15 Kilometer von Helsinki entfernt und kann mit folgenden Airlines aus dem deutschsprachigen Raum direkt erreicht werden:
  • Air Berlin – Start in Berlin-Tegel und Düsseldorf
  • Finnair – Start in Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Wien und Zürich
  • Lufthansa – Start in Berlin-Tegel, Frankfurt am Main, Düsseldorf und München

Der Flughafen Kittilä

Dieser Airport ist wichtig, wenn man in den hohen Norden Finnlands fliegen will. Er liegt fünf Kilometer von Kittilä und 15 Kilometer von Levi entfernt. Er wird vorwiegend von Chartergesellschaften angeflogen, um Touristen in die Skigebiete Levi und Ylläs zu bringen.

Der Flughafen von Tampere

Der Flughafen Tampere-Pirkkala ist nur 15 Kilometer von Tampere und 4 Kilometer von Pirkkala entfernt. Hier verkehrt Ryanair. Die Billigflieger nach Finnland bringen Fluggäste von Frankfurt-Hahn und Bremen aus mit direkter Anbindung in den Südwesten des Landes.