Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge auf die Malediven

Die Inseln und Atolle der Malediven bieten Faszination pur

Eine Vielzahl von Airlines halten die unterschiedlichsten Angebote bereit, um von Deutschland, zum Beispiel Frankfurt am Main, einen Flug auf die Malediven äußerst günstig zu buchen. Reisen dorthin versprechen einen einmaligen Urlaub an attraktiven Stränden und erfrischende Bäder im, in vielen Farben schimmernden, Meer. Ebenso bietet sich der Indische Ozean hier als traumhaftes Schnorchel- und Taucherparadies an. Zwischen den der Insel vorgelagerten Riffen lassen sich nicht nur etliche bunte Fischschwärme, sondern auch die gutmütigen Walhaie sowie die eindrucksvollen Mantas beobachten. Verschiedene Airlines bieten regelmäßige Flüge auf die Malediven an, die reguläre Flugzeit beträgt vom Flughafen Frankfurt am Main zum Flughafen Male etwa zehn Stunden. Vom internationalen Flughafen geht es dann entweder mit Schnellbootverbindungen zum gewünschten Hotel, bei größeren Entfernungen werden Wasserflugzeuge eingesetzt. Wer ein Zimmer in einem der Hotels der Hauptstadt Malé gebucht hat, kann die regelmäßigen Fährverbindungen dorthin nutzen. Die 220 bewohnten Inseln der Malediven sind in touristische und einheimische Regionen eingeteilt. Auf den Touristeninseln sind Einheimische nur als Arbeitskräfte zugelassen, während die Wohnorte der maledivischen Bewohner nur eingeschränkt für Fremde freigegeben sind. Bei geführten Touren, dem sogenannten Insel-Hopping, erhält man die Möglichkeit, etwas über die Kultur und das Leben der Einheimischen zu erfahren. Es ist ein einmaliges Erlebnis, Ausflüge mit einem Boot auf die kleinen, ursprünglichen, unbewohnten Inseln zu machen. Wer sich beim Buchen vom Urlaub für einen Flug auf die Malediven entscheidet, der weiß einmalige Reisen zu schätzen und sicher auch zu genießen.

Die beliebtesten Flugziele in Asien

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Male

Informationen über Malediven

  • Ländervorwahl 00960
  • Hauptstadt Malé
  • Klima Tropisches Klima
  • Fläche 298 km²
  • Hilfreiche Vokabeln

Die Malediven – ein unvergleichliches Paradies zum Entspannen

Der Flug auf die Malediven stellt allein schon beim Landeanflug ein besonderes Erlebnis dar. Aus der Vogelperspektive das in allen Farben schimmernde Meer rund um die zahlreichen attraktiven grünen Inseln zu betrachten, ist ein Traum, den keiner so schnell vergessen wird. Wer sich für eines der Hotel Angebote auf den etwas weiter vom Flughafen Male liegenden Inselchen entschieden hat, kommt zudem noch in den absoluten Genuss, mit einem Wasserflugzeug befördert zu werden. Noch traumhaftere Ausblicke sind hier garantiert, als bei dem Flug von Deutschland auf die Malediven. Wenn nun noch immer keine Begeisterung bei den Urlaubern aufgekommen ist, kommt diese spätestens mit der überragenden Flora und Fauna, die die Inseln zu bieten haben. Riesige Kokos- und Schraubenpalmen, verkrümmte Brotfruchtbäume, saftige Scaevolabüsche und blühende Bougainvillea faszinieren durch eine einmalige Üppigkeit, die ihresgleichen sucht. Aber auch die überreiche Tierwelt der Malediven lässt das Herz vieler Urlauber höherschlagen. Von der Glanzkrähe über die Koele, bis zu den Seevögeln wie Möwen und Reiher. Sowie verschiedenste Kleintiere, darunter eine Vielzahl Geckos, Eidechsen und Schlangen, zeigen sich hier in ihrer ganzen Schönheit. All dies und noch vieles mehr machen einen Flug auf die Malediven 100 Prozent lohnenswert und wer diese mit dem Paradies vergleicht, liegt absolut richtig!