Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge nach Namibia

Die einzigartige Landschaft mit ihrer aufregenden Tierwelt machen Namibia einzigartig

Riesige Weiten, einsame Landstriche und eine endlose Zahl afrikanischer Wildtiere machen Flüge nach Namibia, Flughafen Hosea Kutako International Airport in Windhoek, äußerst begehrenswert. Die Non Stop Flug Verbindung Frankfurt am Main – Namibia macht es möglich, bereits nach zehn Stunden ein Land zu erreichen, das schöner und interessanter nicht sein kann. Teilweise wird bei einem Flug nach Namibia ein Zwischenstopp eingelegt, sodass die Flugzeit, zum Beispiel von Berlin mit Zwischenlandung in Frankfurt am Main, insgesamt 12 Stunden und 55 Minuten beträgt. Neben der einzigartigen Naturlandschaft hat auch die attraktive Stadt Windhoek einiges zu bieten. In dem Nationalmuseum erhält man einen guten Einblick in die Kultur und Geschichte Namibias, welches sich in einer alten deutschen Festung befindet. Äußerst attraktiv sind auch die Christuskirche, die St. Marien-Kathedrale sowie zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten, die Windhoek zu einer sehenswerten Stadt machen. Natur- und Tierliebhaber kommen bei den zehn Nationalparks von Namibia voll auf ihre Kosten, bizarre Landschaftsbilder und die Nähe zu den verschiedensten wilden Tieren sorgen für unvergessliche Augenblicke, die nicht nur auf dem Rückflug für aufregende Gesprächsthemen sorgen. In der im Norden gelegenen Wüste Kalahari lassen sich Buschmänner entdecken und kennenlernen, die diesen Teil von Namibia zu ihrem Lebensraum gemacht haben. Mächtige Sanddünen, der Fishriver-Canyon, die Feenkreise oder der Versteinerte Wald sind einzigartige Naturdenkmäler, deren Betrachtung die Menschen in absolutes Erstaunen und höchste Bewunderung versetzen. All dies und noch vieles mehr garantieren, das Reisen sowie der Flug nach Namibia, Windhoek, mehr als lohnenswert sind.

Die beliebtesten Flugziele in Namibia

Die beliebtesten Flugziele in Afrika

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Windhoek

Informationen über Namibia

  • Ländervorwahl 00264
  • Hauptstadt Windhoek
  • Klima Heißes und trockenes Klima
  • Fläche 824.292 km²
  • Hilfreiche Vokabeln

Namibia lässt Träume wahr werden

Wer einen Flug nach Namibia bucht, liebt mit Sicherheit ausgefallene Reisen, Natur und Tiersafaris, die an Exklusivität nicht zu übertreffen sind. In der Region Walvis Bay befindet sich die höchste Düne der Küste, die sehr beliebt für ein Picknick bei einem atemberaubenden Sonnenuntergang ist. Gleichfalls kann man hier in einer Lagune eine Vielzahl an Schwärmen von Flamingos, Pelikanen und Möwen beobachten, die besonders in der Trockenzeit äußerst zahlreich sind. Seltene Unberührtheit findet man in den Nationalparks Mudumu und Mamili in der Region Caprivi Strip, die abseits jeder Zivilisation liegen. Mit einem Geländewagen gelangt man zunächst an einen der attraktiven Flüsse, kann dort in einen Einbaum steigen und seinen Weg auf dem Wasser fortsetzen. Die farbenprächtige Vielfalt der Vögel, aber auch Nilpferde, Krokodile, Raubkatzen und Büffel lassen sich vom Fluss aus in aller Ruhe beobachten, einmalige unvergessliche Eindrücke sind hier den Besuchern garantiert. Die meisten Menschen, die einen Flug nach Namibia buchen, möchten an mindestens einer aufregende Safari teilnehmen. Und genau das ist in den faszinierenden Weiten des zauberhaften Landes mit dem großen Artenreichtum an Tieren möglich. Ob mit dem eigenen gemieteten Jeep oder einer organisierten Safarigruppe, hier kann jeder auf seine Art und Weise die Faszination Namibias erleben.