Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge nach Österreich

Wien, Alpen und Donau – Flug nach Österreich

Der südliche Nachbar Deutschlands besticht durch wunderschöne Natur und sehr sehenswerte Städte wie etwa die Hauptstadt Wien oder das „Gesamtkunstwerk“ Salzburg. Ein Flug nach Österreich lohnt zu jeder Jahreszeit. Im Sommer lässt es sich in Tirol herrlich Wandern und Klettern und im Winter werden die Ski ausgepackt. In der Steiermark wachsen herrliche Weine und es gibt knapp 200 Seen. Da in ihnen die Wassertemperatur im Sommer auf 25 Grad steigt, sind sie eine echte Alternative zu fernen Stränden. Naturfreunde sind auf jeden Fall im Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel gut aufgehoben. Er ist der einzige Steppen-Nationalpark des Landes und extrem artenreich. Allein 340 Vogelarten gibt es hier zu sehen.
Wien@2010 - 0

Die beliebtesten Flugziele in Österreich

Die beliebtesten Flugziele in Europa

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Wien

Informationen über Österreich

  • Ländervorwahl 0043
  • Hauptstadt Wien
  • Klima Kaltes Klima
  • Fläche 83.871 km²
  • Hilfreiche Vokabeln

Gut zu wissen:

  • Währung – ist der Euro.
  • Küche – am bekanntesten ist sicherlich das Wiener Schnitzel, wobei das echte Wiener Schnitzel aus Kalbfleisch zubereitet ist. Auch Knödel in allen Varianten kann man in Österreich bekommen. Als Nachtisch oder zum Kaffee empfiehlt sich der berühmte Apfelstrudel.
  • Sicherheit – in Österreich ist es sehr sicher. Taschendiebstähle können bei den bekannten Touristenattraktionen vorkommen.
  • Zecken – hält man sich vorwiegend in den großen Waldgebieten auf, ist eine FSME-Impfung empfehlenswert.
  • Höflichkeit – Vergleiche mit Deutschland mögen die Österreicher gar nicht.
  • Einreise – Für Flüge nach Österreich genügt der Personalausweis.

Flug nach Österreich – Entfernung und Flugzeit

Wien ist von Frankfurt am Main aus gesehen nur 600 Kilometer Luftlinie entfernt. Ein Flug nach Österreich dauert für die genannte Strecke eine Stunde und 20 Minuten.

Flughäfen von Österreich

Österreich besitzt sechs Verkehrsflughäfen, von denen für deutsche Reisende die folgenden drei die wichtigsten sind:
  • Flughafen Wien, IATA-Code: VIE
  • Flughafen Salzburg, IATA-Code: SZG
  • Flughafen Innsbruck, IATA-Code: INN

Der Flughafen von Wien

Der Flughafen Wien ist 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wird er direkt von folgenden Airlines angeflogen:
  • Air Berlin – Start in Berlin-Tegel, Düsseldorf, Hannover und Nürnberg
  • Austrian Airlines – Start in Altenrhein, Basel, Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Genf, Graz, Hamburg, Innsbruck, Klagenfurt, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, Linz, München, Salzburg, Stuttgart und Zürich
  • Germanwings – Start in Köln/Bonn, Hamburg, Hannover und Stuttgart
  • Intersky – Start in Friedrichshafen
  • Lufthansa – Start in Frankfurt am Main, München, Düsseldorf und Hamburg
  • Niki – Start in Frankfurt am Main, München und Zürich
  • Swiss – Start in Zürich

Der Flughafen in Salzburg

Der Flughafen Salzburg W. A. Mozart ist nur vier Kilometer von der Stadt entfernt. Hierher fliegt man direkt mit:
  • Air Berlin – Start in Berlin-Tegel, Düsseldorf und Hamburg
  • Austrian Airlines – Start in Wien
  • Germanwings – Start in Köln/Bonn
  • Lufthansa – Start in Frankfurt am Main
  • Easyjet – Start in Berlin-Schönefeld.

Der Flughafen von Innsbruck

Wie der Flughafen von Salzburg so liegt auch der Innsbruck Airport nur vier Kilometer vom Zentrum entfernt. Direktflüge hierher gibt es bei:
  • Austrian Airlines – Start in Wien
  • Lufthansa – Start in Frankfurt am Main
  • Air Berlin – Start in Hamburg und Düsseldorf.