Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge auf die Seychellen

Flüge in das Urlaubsparadies Seychellen

Ein Flug zu den Seychellen, die aus ca. 115 Inseln bestehen, wobei jede einzelne davon in ihrer einmaligen Schönheit und einzigartigen Natürlichkeit nicht zu übertreffen ist, bringt die Besucher in ein Urlaubsparadies der Extraklasse. Eine Vielzahl an endemischen Pflanzen und Tieren, die zum Teil ausschließlich auf den Seychellen zu finden sind, bieten Natur- und Tierliebhabern eine äußerst abwechslungsreiche und vielseitige Zeit auf den Inseln. Hier leben drei verschiedene Arten von Riesenschildkröten, darunter die Aldabra-Riesenschildkröte mit der weltweit größten Kolonie von 150.000 Tieren. Aber auch die überreiche Vogelwelt, die artenreichste im westlichen Indischen Ozean, lohnt allein einen Flug von Deutschland zu den Seychellen sowie einen ausgiebigen Ferienaufenthalt. Zu den Ferienhöhepunkten gehört auch der Genuss der tropischen Früchte wie Kokosnüsse, Mangos, Papayas, Ananas, Passionsfrüchte, Bananen, Auberginen, Zitronen oder Orangen, der besonders intensive Geschmack verspricht Gaumenschmaus pur.
Seychellen@iStock.jpg - IakovKalinin 2014

Die beliebtesten Flugziele in Afrika

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Seychellen/Mahé

Informationen über Seychellen

  • Ländervorwahl 00248
  • Hauptstadt Victoria
  • Klima Regenreiches Klima
  • Fläche 455 km²
  • Hilfreiche Vokabeln

Die Flughäfen Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg bieten zahlreiche Flüge nach Mahe

Zahlreiche Flüge unterschiedlicher Airlines stehen zur freien Auswahl zur Verfügung, wobei man von einer Vielzahl von deutschen Städten, wie zum Beispiel Frankfurt am Main, Düsseldorf und Hamburg seine attraktive Reise beginnen kann. Die Flugzeit beträgt beispielsweise vom Flughafen Frankfurt am Main aus etwa acht Stunden und 40 Minuten, die bei selbstverständlich bestem Service wie im Flug vergeht. Die größte Insel der Seychellen ist die Hauptinsel Mahe, welche den internationalen Flughafen beherbergt. Die landeseigene Airline sorgt für eine gute Verbindung der verschiedenen größten Inseln untereinander. Ebenso existieren regelmäßige Fährfahrten von Mahe zu den Inseln La Digue, Praslin und Fregate. Wer Ruhe und Erholung sucht, braucht auf den Seychellen nicht lange zu suchen, denn Straßenverkehr gibt es nur auf drei von ca. 115 Inseln (La Digue, Praslin und Mahe). Angebote für ein Hotel auf einer der faszinierenden Inseln der Seychellen finden sich reichlich. Von der eigenen Urlaubs-Traum-Insel lassen sich leicht viele weitere kleinere Inseln mit einem Boot erreichen.

Ein Flug zur unvergesslichen Unterwasserwelt der Seychellen

Die herrlich grünen Inseln bieten das ganze Jahr über ein warmes Klima, wobei die tägliche Durchschnittstemperatur bei 28 Grad Celsius liegt. Auch mit Regen ist durchaus ganzjährig zu rechnen, jedoch fällt dieser zu 70 Prozent abends und nachts herunter, sodass man die herrliche Sonne tagsüber fast immer genießen kann. Das blau glitzernde Meer eignet sich nicht nur als kühlende Erfrischung, sondern hat eine faszinierende Unterwasserwelt zu bieten. Taucher und Schnorchler sind hier genau richtig und werden von einer einmaligen farbenprächtigen Korallenwelt sowie zahlreichen Meeresbewohnern erwartet. Nicht selten kann man beispielsweise Meeresschildkröten, Muränen und Rochen aus nächster Nähe beobachten, aber auch friedliche Riffhaie lassen sich besonders vor der Ostspitze der kleinen Insel „Ile La Fouche“ sehen. Auch eingefleischte Einkaufsbummler kommen auf den attraktiven Inseln nicht zu kurz, etliche kleine Geschäfte und typische Wochenmärkte bieten eindrucksvolle kreolische Handwerksarbeiten sowie kulinarische Delikatessen.