Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge in die Türkei

Ein Flug in die Türkei als unvergessene Reise in den Orient

Einen einzigartigen Urlaub können diejenigen erleben, die einen Flug in die Türkei planen. Das Land kann auf eine lange und traditionsreiche Geschichte zurückblicken. Kaum ein anderer Staat bietet so viele Gegensätze zwischen Antike und Moderne. Die Türkei ist der einzige Staat auf der Erde, der sich über zwei Kontinente, dem europäischen und dem asiatischen, erstreckt.
Die Mittelmeerküsten gehören zu den beliebtesten Badeurlaubszielen. Aber auch die übrigen Regionen am Schwarzen Meer und am Bosporus mit der Metropole Istanbul laden zu einem Besuch förmlich ein.
Kulturbegeisterte zieht es ins Hinterland zu den Ruinen von Ephesus, den Felsengräbern von Myra oder Kappadokien. Generell kann dieses phantastische Land viele bedeutende Sehenswürdigkeiten bieten, sodass sich Flüge in die Türkei das ganze Jahr über auf jeden Fall lohnen.
Istanbul@iStock.jpg - asikkk 2013

Die beliebtesten Flugziele in die Türkei

Die beliebtesten Flugziele in Europa

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Istanbul

Informationen über Türkei

  • Ländervorwahl 0090
  • Hauptstadt Ankara
  • Klima Sonniges Klima
  • Fläche 783.562 km²
  • Hilfreiche Vokabeln
    • Hallo!/Guten Tag! - Selam!/Merhaba!
    • Tschüß!/Auf Wiedersehen! - Görüşürüz!/Hoşça kalın!
    • Bitte/Danke - Lütfen!/Teşekkür!
    • Entschuldigung - Pardon!
    • Wie viel kostet das? - Fiyatı nedir?
    • Die Rechnung bitte. - Hesap lütfen!
    • Können Sie mir helfen? - Bana yardımcı olabilir misiniz?
    • Wo ist der Bahnhof/das Hotel/der Flughafen/die Bank? - Istasyonu/Otel/havaalanı/Banka nerede?

Ein Flug in die Türkei dauert im Schnitt 3 Stunden

Knapp 1.900 km Luftlinie liegen beispielsweise die beiden Destinationen Frankfurt am Main und Istanbul voneinander entfernt. Wer die Türkei besuchen möchte, erreicht seinen Zielflughafen innerhalb von rund 3 Stunden Flugzeit.
Zu den wichtigsten Flughäfen der Türkei gehören der Atatürk-Flughafen in Istanbul, der Antalya-Flughafen, der Flughafen von Izmir und der Ankara-Flughafen. Insbesondere wenn es in den Badeurlaub in den Mittelmeerraum geht, wird wohl der Flughafen von Antalya die richtige Wahl sein.
Abgesehen von den sauberen Sandstränden und dem himmelblauen Meer bietet die Türkei ihren Besuchern aber noch viel mehr. Recht bedeutend und sagenumwogen ist der Ort Myra. In imposanten Felsengräbern hat die Urbevölkerung, die Lykier, hier ihre Toten bestattet. Der Ort ist auch als Wallfahrtsort des heiligen Nikolaus bekannt. Dieser soll hier gelebt haben und sich für die Bedürftigen und Armen eingesetzt haben.
Ein weiteres Highlight bei einem Türkei Flug stellen die Kalkterrassen von Pamukkale dar. In diesen schneeweißen Gebilden sammelt sich Thermalwasser, welches die Kalkfelsen gleißend hell erscheinen lässt. Diese Kalkterrassen sind so einmalig, dass sie zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören.
Flüge in die Türkei werden aber auch gerne genutzt, um Istanbul, die Metropole am Bosporus zu entdecken. Hier haben die einstigen osmanischen Herrscher gelebt und zahlreiche Paläste und Moscheen hinterlassen, die heute eine große Besucherschar anziehen.

Was bei einem Flug in die Türkei beachtet werden sollte

Generell ist die Türkei ein besonders herzliches Urlaubsland, welches ihre Gäste offen empfängt. Für die Einreise wird entweder ein Reisepass oder ein deutscher Personalausweis benötigt. Ein Visum wird für einen Aufenthalt bis 90 Tage nicht benötigt. Recht vorteilhaft ist, dass in der Türkei mit deutscher EC-Karte und PIN auch an den Automaten Bargeld abgehoben werden kann. Ebenso werden die gängigen Kreditkarten akzeptiert.
Als muslimisch geprägtes Land sollte sich jeder Reisende in der Öffentlichkeit zurückhaltend verhalten. Insbesondere Damen sollten an den besonderen Ausflugszielen sich nicht allzu leicht bekleidet zeigen. Für eine Urlaubsreise in die Türkei wird empfohlen, die gängigen Standardimpfungen auffrischen zu lassen.