Die besten Fluganbieter im Vergleich

Flüge nach Ankara

Mit einem Flug nach Ankara die Hauptstadt der Türkei entdecken

Ankara ist nach Istanbul die zweitgrößte Stadt der Türkei und deren Hauptstadt. Dabei scheint die Stadt auf dem ersten Blick weniger schön und weniger geheimnisvoll als Istanbul, doch der erste Eindruck täuscht. Allein das kulturelle Angebot in Ankara ist immens. Es gibt wohl nirgends in der Türkei mehr Museen als hier. Etwa das als bestes europäisches Museum ausgezeichnete Anadolu Medeniyetleri Müzesi, in dem die Geschichte Anatoliens von der Altsteinzeit bis in die Gegenwart lebendig wird, kann bei einem Flug nach Ankara besichtigt werden. In einem prächtigen Palast ist das Ankara Resim ve Heykel Müzesi untergebracht. Hier findet man Gemälde und Skulpturen von wichtigen türkischen Künstlern des 19. und 20. Jahrhunderts. Aber auch an Parks ist die Stadt reich. Der Älteste liegt mitten in der Stadt und heißt übersetzt „Park der Jugend“ oder auf türkisch „Gençlik Park?“. Hier gibt es einen See mit Ruderbooten und einen Jahrmarkt. Der „Kurtulu? Park?“ ist der größte Park im Zentrum. Er hat eine eigene U-Bahn-Haltestelle und besticht durch einen kleinen See, die vielen Grünflächen und die schönen Teegärten.
Wetter in AnkaraHeuteKlarer Himmelmax. 20°Cmin. 20°CMi23°C10°CDo25°C9°CFr25°C11°C

Die beliebtesten Flugziele in Türkei

Die beliebtesten Flugziele in Europa

Die beliebtesten Airlines mit Service nach Ankara

Informationen über Ankara

  • STAAT Türkei
  • WÄHRUNG Türkische Lira
  • Sehenswürdigkeiten
    • Staatliches Kunst- und Skulpturenmuseum Ankara
    • Kocatepe-Moschee
    • Anıtkabir (Mausoleum)
  • Sitz wichtiger Airlines AnadoluJet
  • ORTSZEIT 04:21
  • BEVÖLKERUNG 5.150.072 (2014)
  • Flughäfen der Destination
    • Flughafen Ankara-Esenboğa
  • Bekannte Großveranstaltung Ankara Uluslararas? Film Festivali

Gut zu wissen bei Flügen nach Ankara:

  • Fortbewegen – das Zentrum ist übersichtlich, hier kann man praktisch alles erlaufen. Außerdem gibt es ein U-Bahn-Netz, allerdings bloß mit zwei Linien. Mit den vielen Linienbussen kommt man hingegen so gut wie überall hin.
  • Einkaufen – wer Straßenbasare mag, der ist in Ulus und Hisar genau richtig. Nahe der Burg gibt es fast nur Souvenirs, geht man aber weiter, dann gibt es von Gemüse bis Elektroartikel fast alles.
  • Sicherheit – die Stadt ist sicher, nur vor Taschendieben sollte man sich in acht nehmen. In der Nacht sollte man nicht durch die Stadtviertel Ulus und Hisar allein gehen.
  • Leitungswasser – nicht trinken oder zum Zähneputzen verwenden. Überall kann man Trinkwasser in Flaschen kaufen.
  • Sprache – auch wenn man in Ankara natürlich Türkisch spricht, so ist doch Englisch die zweite Kommunikationssprache.

Flug nach Ankara – Entfernung und Flugzeit

Luftlinie ist Ankara von Frankfurt am Main 2200 Kilometer weit entfernt. Ein direkter Flug nach Ankara führt über Österreich, Rumänien sowie Bulgarien und über das Schwarze Meer. Die Flugzeit liegt bei gut drei Stunden.

Der Flughafen von Ankara

Flüge nach Ankara landen auf dem Ankara Esenbo?a Airport (ESB). Er liegt im Nordosten, 28 Kilometer vom Zentrum entfernt. Aus Österreich und Deutschland kann man den Flughafen mit folgenden Airlines direkt anfliegen:
  • Anadolujet – Start in Düsseldorf, Frankfurt am Main und Wien
  • Germania – Start in Berlin-Tegel, Dortmund, Düsseldorf und Hannover
  • Germanwings – Start in Köln/Bonn und Stuttgart
  • Lufthansa – Start in München, Frankfurt
  • Pegasus Airlines – Start in Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln/Bonn, München sowie Wien
  • SunExpress – Start in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und Stuttgart
Der Flughafen hat keinen Schienenanschluss, aber Busse fahren im kurzen Takt in die Stadt.